Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
august_liebig [2021/07/01 14:08]
rfleischer [Literatur]
august_liebig [2021/07/01 14:34] (aktuell)
rfleischer [Literatur]
Zeile 31: Zeile 31:
 ===== Literatur ===== ===== Literatur =====
  
-Joseph Lehmann, Geschichte, Bd. 2, 1900, S. 309.312.318f.321;​ neu bearbeitet von F.W.Herrmann,​ 1922, S. 294 (?); Peter M. Friesen, Die Alt-Evangelische Mennonitische ​Brȕderschaft ​in Russland (1789-1910),​Halbstadt ​(Halberstadt?​) ​1911; Johannes Pritzkau, Geschichte der Baptisten in Süd-Rußland,​ Odessa 1913 (204 S.), Nachdruck Lage 1999 (197 S.), S. 32.40.46.48.62.70ff.77f.80.81.88.89.90.93.99.123.139.171.172;​ C.A.Flügge,​ Werdet Seelengewinner! 4.Aufl. 1934, S. 116; J. Meister (Hg), Bericht über den Kongress der Europäischen Baptisten 26.-31.Juli 1958 in Berlin, Kassel 1959, S. 236; Donat, Entstehung, Register; Donat, Ausbreitung,​ Register und S. 164; W. Gutsche, Westliche Quellen des russischen Stundismus. Anfänge der evangelischen Bewegung in Rußland, Kassel 1956, ²1957, S. 37; Die Baptisten (Die Kirchen der Welt Bd. 2), hrsg. v. J.D. Hughey, Stuttgart 1964, S. 182; Elsbeth Highfield, (Die baptistischen Gemeinden. Zur Geschichte Cataluis) Zur Geschichte der Baptistengemeinde Katalui, in: Jahrbuch 1972 der Dobrudscha-Deutschen,​ S. 208-217: [[http://​www.dobrudscha.eu/​doc/​Jahrbuch/​1972_208.pdf|http://​www.dobrudscha.eu/​doc/​Jahrbuch/​1972_208.pdf]];​ Robert Kluttig, Geschichte der deutschen Baptisten in Polen 1858-1945, Winnipeg/​Kanada 1973, S. 49.60.82.356 (Lebensabriss);​ Wilhelm Kahle, Evangelische Christen in Rußland und der Sovetunion. Ivan Stepanovic Prochanov (1869-1935) und der Weg der Evangeliumschristen und Baptisten, Wuppertal und Kassel 1978, S. 40; Balders, Theurer Bruder Oncken, 1978, S. 136; E. Scheve, Dem Herrn vertrauen. Blüten und Früchte eines Lebens für Gemeinde, Mission und Diakonie, zusammengetragen v. G. Balders, Wuppertal 1979, S. 21; W. H. Müller, Die fünf Brüder Liebig, Hamburg 1980 (Seminarabschlussarbeit);​ G. Balders (Hg), Ein Herr, ein Glaube, eine Taufe. 150 Jahre Baptistengemeinden in Deutschland 1834-1984. Festschrift,​ Wuppertal/​Kassel 1984, S. 293; Hans-Christian Diedrich, Siedler, Sektierer und Stundisten. Die Entstehung des russischen Freikirchentums,​ Berlin (Ost) 1985, S. 54.105-109.161-164;​ Heinrich Löwen, In Vergessenheit geratene Beziehungen. Frühe Begegnungen der Mennoniten-Brüdergemeinde mit dem Baptismus in Rußland - ein Überblick, Logos-Verlag,​ Bielefeld 1989, S. 17.19-21.55.58;​ Peter J. Klassen, Freikirchentum in Polen und Westpreußen:​ Mennoniten und Baptisten, in: Verein zur Förderung der Erforschung freikirchlicher Geschichte und Theologie (Freikirchenforschung),​ Referate des 3. Symposiums April 1991, Münster 1991, S. (11-17) 14; M. Jelten, Handwerkerwege in Gottes Plan. Eine Dokumentation zur Entwicklung des Baptismus im Donauraum, Bremerhaven 2003, 2.Aufl. mit Ergänzungen 2004, S. 38f; Ian M. Randall, Communities of Conviction. Baptist beginnings in Europe, Schwarzenfeld 2009, Index; Albert W. Wardin, Jr., August G. A. Liebig, German Baptist Missionary and Friend to the Mennonite Brethren, in: Journal of Mennonite Studies 28 (2010), S. 167-186; Abe J. Dueck, August G.A. Liebig and his North American Legacy , in: Mennonite Historian 38, 3 (September 2012), S. 1.6-7; Albert W. Wardin Jr, On the Edge. Baptists and other Free Church Evangelicals in Tsarist Russia, 1855-1917, Eugene/OR 2013 (533 S.), Register (S. 73.74.76.77.305).+Joseph Lehmann, Geschichte, Bd. 2, 1900, S. 309.312.318f.321;​ neu bearbeitet von F.W.Herrmann,​ 1922, S. 294 (?); Peter M. Friesen, Die Alt-Evangelische Mennonitische ​Bruderschaft ​in Russland (1789-1910),​Halbstadt/​Taurien ​1911; Johannes Pritzkau, Geschichte der Baptisten in Süd-Rußland,​ Odessa 1913 (204 S.), Nachdruck Lage 1999 (197 S.), S. 32.40.46.48.62.70ff.77f.80.81.88.89.90.93.99.123.139.171.172;​ C.A.Flügge,​ Werdet Seelengewinner! 4.Aufl. 1934, S. 116; J. Meister (Hg), Bericht über den Kongress der Europäischen Baptisten 26.-31.Juli 1958 in Berlin, Kassel 1959, S. 236; Donat, Entstehung, Register; Donat, Ausbreitung,​ Register und S. 164; W. Gutsche, Westliche Quellen des russischen Stundismus. Anfänge der evangelischen Bewegung in Rußland, Kassel 1956, ²1957, S. 37; Die Baptisten (Die Kirchen der Welt Bd. 2), hrsg. v. J.D. Hughey, Stuttgart 1964, S. 182; Elsbeth Highfield, (Die baptistischen Gemeinden. Zur Geschichte Cataluis) Zur Geschichte der Baptistengemeinde Katalui, in: Jahrbuch 1972 der Dobrudscha-Deutschen,​ S. 208-217: [[http://​www.dobrudscha.eu/​doc/​Jahrbuch/​1972_208.pdf|http://​www.dobrudscha.eu/​doc/​Jahrbuch/​1972_208.pdf]];​ Robert Kluttig, Geschichte der deutschen Baptisten in Polen 1858-1945, Winnipeg/​Kanada 1973, S. 49.60.82.356 (Lebensabriss);​ Wilhelm Kahle, Evangelische Christen in Rußland und der Sovetunion. Ivan Stepanovic Prochanov (1869-1935) und der Weg der Evangeliumschristen und Baptisten, Wuppertal und Kassel 1978, S. 40; Balders, Theurer Bruder Oncken, 1978, S. 136; E. Scheve, Dem Herrn vertrauen. Blüten und Früchte eines Lebens für Gemeinde, Mission und Diakonie, zusammengetragen v. G. Balders, Wuppertal 1979, S. 21; W. H. Müller, Die fünf Brüder Liebig, Hamburg 1980 (Seminarabschlussarbeit);​ G. Balders (Hg), Ein Herr, ein Glaube, eine Taufe. 150 Jahre Baptistengemeinden in Deutschland 1834-1984. Festschrift,​ Wuppertal/​Kassel 1984, S. 293; Hans-Christian Diedrich, Siedler, Sektierer und Stundisten. Die Entstehung des russischen Freikirchentums,​ Berlin (Ost) 1985, S. 54.105-109.161-164;​ Heinrich Löwen, In Vergessenheit geratene Beziehungen. Frühe Begegnungen der Mennoniten-Brüdergemeinde mit dem Baptismus in Rußland - ein Überblick, Logos-Verlag,​ Bielefeld 1989, S. 17.19-21.55.58;​ Peter J. Klassen, Freikirchentum in Polen und Westpreußen:​ Mennoniten und Baptisten, in: Verein zur Förderung der Erforschung freikirchlicher Geschichte und Theologie (Freikirchenforschung),​ Referate des 3. Symposiums April 1991, Münster 1991, S. (11-17) 14; M. Jelten, Handwerkerwege in Gottes Plan. Eine Dokumentation zur Entwicklung des Baptismus im Donauraum, Bremerhaven 2003, 2.Aufl. mit Ergänzungen 2004, S. 38f; Ian M. Randall, Communities of Conviction. Baptist beginnings in Europe, Schwarzenfeld 2009, Index; Albert W. Wardin, Jr., August G. A. Liebig, German Baptist Missionary and Friend to the Mennonite Brethren, in: Journal of Mennonite Studies 28 (2010), S. 167-186; Abe J. Dueck, August G.A. Liebig and his North American Legacy , in: Mennonite Historian 38, 3 (September 2012), S. 1.6-7; Albert W. Wardin Jr, On the Edge. Baptists and other Free Church Evangelicals in Tsarist Russia, 1855-1917, Eugene/OR 2013 (533 S.), Register (S. 73.74.76.77.305).
  
 //​Bildnachweis:​ wikipedia// //​Bildnachweis:​ wikipedia//