Gottfried F. Alf

Gottfried Alf (* 11. April 1831 in Ossow bei Pultusk/Polen; † 18. Dezember 1898 in Mogielnica bei Lublin/Polen) war Lehrer und wurde zum „Vater“ des Baptismus in Polen.

f._alf.jpgEr ist Vater des polnischen Baptismus, der die erste Baptistengemeinde in Polen gründete. Zunächst war er Schullehrer, wurde aber nach seiner Glaubenstaufe 1858 aus seinem Amt entlassen. Seit dem 7.12.1858 befand er sich im Missionsdienst. 1859 besuchte er die Missionsschule in Hamburg und wurde ordiniert. Er diente als zweisprachiger Missionar im Grenzgebiet von Russisch-Polen und den Ostpreußengemeinden Stolzenberg und Rummy. 1861 wurde er Prediger in Adamow, als am 4.8.1861 dort die erste Gemeinde in Polen gegründet wurde; ab 1862 unternahm er mehrere Missionsreisen nach Wolhynien. J.G.Oncken motivierte die Baptistengemeinde Edinburgh Gottfried Alf jahrelang das Gehalt zu zahlen (Kluttig, 1973, S. 37) (RF nach Margarete Jelten)

„Alf wurde im Laufe seines Lebens der ´Vater` des polnischen Baptismus. Als 19jähriger wurde er Lehrer in Mentnow. Nach seiner Bekehrung verlor er diese Stelle, da er sich am 28.11.1858 mit 8 anderen Personen von K. Weist in Adamow taufen ließ. Dort wurde auch 1861 die erste Gemeinde in Polen gegründet. Alf besuchte 1859 den Missionskurs in Hamburg. Der Baptismus wurde von Staat und Kirche mit allen Mitteln unterdrückt und Alf wurde wiederholt bestraft. Trotzdem unternahm er zahlreiche Missionsreisen. Seit 1859 wurde er von den Baptisten Edinburghs unterstützt. 1862 (nach Kluttig, 37: 1864) war er Prediger in Kicin geworden, das sich zum Mittelpunkt des polnischen Baptismus entwickelte. 1892 wurde er vom Staat seines Amtes enthoben und verließ 1896 Kicin.“ (1984 erarbeitete aber bisher nicht veröffentlichte Kurzbiographie von Frank Fornaçon)

Biographie: Albert W. Wardin, Gottfried F. Alf, Pioneer of the Baptist Movement in Poland, Nashville/TN u.a. 2003 (112 S.)

G. L. (= Gottfried Liebert), Geschichte der Baptisten in Russisch-Polen 1854-1874, Oncken-Verlag Hamburg o.J. (1874), S. 38ff u.ö., 256.

Missionsblatt Jg. 1859, Nr. 4; 1861 u.ö. (siehe Jelten, Handbuch).

Margarete Jelten, Handbuch zum Missionsblatt, Bremerhaven 1997, S. 141.

Das Verhältnis der Unions-Gemeinden Russlands zum Bunde der vereinigten Baptisten-Gemeinden, 1888.

Offizieller Bericht über den 1. Kongreß der europäischen Baptisten. Gehalten zu Berlin vom 29. August bis 3. September 1908, hg. v. F.W.Simoleit, Kassel 1908, S. 63.68; Lehmann, Geschichte, Bd. 2, 1900, S. 231f.300; Peter M. Friesen, Die Alt-Evangelische Mennonitische Brüderschaft in Rußland (1789-1910) im Rahmen der mennonitischen Gesamtgeschichte, Halberstadt 1911, S. 244; Eduard Kupsch, Die Geschichte der Baptisten in Polen 1852-1932, Zdunska-Wola 1932; J. Meister (Hg), Bericht über den Kongress der Europäischen Baptisten 26.-31.Juli 1958 in Berlin, Kassel 1959, S. 233; Donat, Ausbreitung, 1960, Register und S. 375; Erik Rudén, Die Baptisten des Kontinents Europa, in: J.D.Hughey (Hg), Die Baptisten (Die Kirchen der Welt, Bd. 2), Stuttgart 1964, S. 179; Robert Kluttig, Geschichte der deutschen Baptisten in Polen 1858-1945, Winnipeg/Kanada 1973, S. 19ff.27ff.32ff.37f.41f.43-52.55f.58.60ff.68.70f.72.74.76.78.79.85.89.108.124ff.128.137.144.153 u.ö.214.239.250.278.279.280.292 u.ö.377f; G. Balders (Hg), Ein Herr, 1984, S. 293; Hans-Christian Diedrich, Siedler, Sektierer und Stundisten. Die Entstehung des russischen Freikirchentums, Berlin (Ost) 1985, S. 100f; Heinrich Löwen, In Vergessenheit geratene Beziehungen. Frühe Begegnungen der Mennoniten-Brüdergemeinde mit dem Baptismus in Rußland - ein Überblick, Logos-Verlag Bielefeld 1989, S. 17; Albert W. Wardin, Gottfried F. Alf, Pioneer of the Baptist Movement in Poland, Nashville/TN u.a. 2003 (112 S.); Gerhard Lindemann, Für Frömmigkeit in Freiheit. Die Geschichte der Evangelischen Allianz im Zeitalter des Liberalismus (1846-1879), Berlin 2011, S. 614 (1060 S.); Albert W. Wardin Jr, On the Edge. Baptists and other Free Church Evangelicals in Tsarist Russia, 1855-1917, Eugene/OR 2013 (533 S.), Register.

Donald N. Miller, The German Baptist Movement in Volhynia: http://volhynia.org/articles/germanbaptistmovement.pdf

Biographien/Lexikonartikel:

http://wiki.wolhynien.net/index.php/ALF,_Gottfried_Friedrich

http://wiki.wolhynien.net/index.php/Baptisten-Gemeinde_Sorotschin

global mennonite encyclopedia online: https://gameo.org/index.php?title=Alf,_Gottfried_F._(1831-1898)

sowie die polnische wikipedia.

Baptisten in Polen: https://www.dewiki.de/Lexikon/Baptisten_in_Polen

Bildnachweis: Oncken Verlag 1900/1960 / Oncken-Archiv Elstal