Peter Johannes de Neui

Peter Johannes de Neui (* 23. Oktober 1828 in Ditzumerverlaat; † 12. Februar 1907 in George/Iowa/USA) gilt als „Apostel der Friesen“.

neui_joh._peter_de.jpgneui_joh._peter_de-1.jpgEr war von Beruf Schmied. Getauft wurde er in Weener/Ems am 8.2.1850 und wurde Missionar. 1851 wirkte er in Bremen, 1853 im Land Oldenburg. 1855 wurde er zum Gemeindeprediger in Ihren. Aufgrund seiner Kenntnis der holländischen Sprache berief ihn 1865 die Gemeinde Franeker/Holland zu ihrem Prediger. Er wanderte 1871 in die USA aus und wurde dort Prediger der Ostfriesen-Gemeinde Baileyville. (RF nach Margarete Jelten)

Ausführlichere Kurzbiographie in wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Peter_Johannes_de_Neui

Handbuch M. Jelten, 1997, S. 260.

Tagebuch (vgl. Hero Jelten, 1990)

Tätigkeitsbericht von 1861, in: M. Jelten, Dachziegel, 1984, S. 174-179.

Brief aus USA in die Heimat von 1871, in: M. Jelten, Auswanderer-Geschichte, 2011, S. 233f.

Autobiographie (englisch): Life and Labors of P.J. de Neui, Minister and Evangelist, USA (o.J.)

Lehmann, Geschichte, Bd. 2, 1900, S. 153.188.217f.256f.288f; Th. Duprée, Peter J. de Neui, ein Bahnbrecher des Baptismus in Ostfriesland und Holland, in: Wahrheitszeuge Nr. 8-13/1925; Donat, Ausbreitung, S. 28.30.246.256.264; Menno Smid, Ostfriesische Kirchengeschichte, Leer 1974, S. 540ff; Manfred Bärenfänger, Peter Johannes de Neui, der Friesenprediger, in: Die Gemeinde 1977, Nr. 8-12; M. Jelten, Dachziegel, 1984, S. 168f (Lit.).170.171.173.174 (Foto) -179.190.210f.224.241; dies., Wurzeln, 1989, S. 208; Hero Jelten, Und der Herr tat hinzu. 125 Jahre Baptistengemeinde im Raum Hesel/Uplengen, hg. zum Jubiläum 1990 v. d. EFG Firrel/Remmels, S. 17 (Foto).18-20.22.24-26.28f.31-33 (Tagebuch).34f.37-39 u.ö.; Jürgen Hoogstraat, Von Ostfriesland nach Amerika, Norden 1990, S. 125f; Geschichte der Baptistengemeinde Weener/Ems 1846 - 1896 - 1996 (Festschrift, Text: Friedel Popkes), Weener 1996, S. 6; Manfred Bärenfänger, „Spannende“ baptistische Kirchengeschichte. Sehr persönliche Gedanken, in: ZThG 4/1999, S. (238-251) 240; Festschrift. 100 Jahre Baptistenkirche Leer, verfasst von Karl Radtke, 2000, S. 30f.37; Hero Jelten, Der frühe Baptismus in Ostfriesland bis zum Anschluß an Preußen (1867), in: Freikirchenforschung 2001, Nr. 11, S. (51-67) 60-66.67 (Foto); Margarete Jelten, Ein Beitrag zur Auswanderer-Geschichte 1848 bis 1872. Von Ostfriesland nach Amerika. Baptisten ziehen übers Meer, Bremerhaven 2011, S. 231-234; vgl. auch wikipedia-Art. Peter Johannes de Neui (Lit.).

Bildnachweis: Margarete Jelten 1984 / Hero Jelten 2001