Carl Schauffler (Sohn)

Carl Schauffler (* 25. November 1819 in Stuttgart; † 29. März 1871 in Hamburg) war Kaufmann, treuester Mitarbeiter und Schwiegersohn von J. G. Oncken in Hamburg.

carl_schauffler-sohn.jpgEr wurde in Stuttgart 1838 mit seinem Vater getauft und war gelernter Kaufmann. 1841 wurde er Geschäftsführer in Onckens Buchhandlung und seit 1842 Geschäftsführer der Steinzeughandlung Smith & Co in Hamburg. Er gab Gesangsunterricht in der Gemeinde und gründete 1842 den Jünglingsverein. 1846 wurde er von J. G. Oncken zum Dienst am Wort ordiniert, predigte viel blieb aber in seinem Beruf als Kaufmann. Er gehörte mit zur Kommission in Hamburg, die 1845 mit G. W. Lehmann über das Glaubensbekenntnis verhandelte. Zusammen mit Oncken und Lehmann nahm er 1855 an der Audienz beim preußischen König Friedrich-Wilhelm IV. teil. (RF)

Unveröffentlichte KB von 1984.

Kurzporträt in: Festschrift 150 Jahre Oncken-Gemeinde Hamburg 1984, S. 145.

Handbuch M. Jelten, 1997, S. 293.

Lehmann, Geschichte, Bd. 1, 1896, S. 112.161.163-165.194.255; neubearbeitet von F.W.Herrmann, (1912) ³1923, S. 87ff.129; Lehmann, Geschichte, Bd. 2, 1900, S. 2.24f.99.154.156f.186.223.325.337; Alfred Scheve, Carl Schauffler, in: Wort und Werk 1912, Nr. 9, S. 130-133; H. Luckey, Johann Gerhard Oncken und die Anfänge des deutschen Baptismus, Kassel 1934, Register (außer 259f=Vater); ders., Gottfried Wilhelm Lehmann und die Entstehung einer deutschen Freikirche, Kassel 1939, Register; Hans Luckey, Johann Gerhard Oncken und die Anfänge des deutschen Baptismus, Kassel ³1958, S. 184.268; Donat, Entstehung, Register; Donat, Ausbreitung, Register; G. Balders, Werden und Wirkung von Glaubensbekenntnissen, in: Wort und Tat 1971, H. 1, S. (10-15) 13; Festschrift Hundert Jahre Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Hamburg-Altona I 1871-1971, S. 11.22 (Hans Luckey); G. Balders, Theurer Bruder Oncken, 1978, Register; Festschrift 150 Jahre Oncken-Gemeinde 1834-1984, Hamburg 1984, S. 134.135.145 (Foto); G. Balders (Hg), Ein Herr, ein Glaube, eine Taufe. 150 Jahre Baptistengemeinden in Deutschland 1834-1984. Festschrift, Wuppertal/Kassel 1984, S. 40.210.211f.293; D. Lütz (Hg), „Die Bibel hat die Schuld daran“. Festschrift zum 175. Jubiläum der Oncken-Gemeinde in Hamburg 2009, Hamburg 2009, S. 56.58.158.167.168.253.267.370; Ian M. Randall, Communities of Conviction. Baptist beginnings in Europe, Schwarzenfeld 2009, Index; Gerhard Lindemann, Für Frömmigkeit in Freiheit. Die Geschichte der Evangelischen Allianz im Zeitalter des Liberalismus (1846-1879), Berlin 2011, S. 283.486 (1060 S.).

Bildnachweis: Festschrift Oncken-Gemeinde Hamburg 1984 / Oncken-Archiv Elstal / Oncken Verlag 1896