Heinrich Bolzmann

Heinrich Bolzmann (* 8. Februar 1829 in Westendorf bei Fallingbostel; † 6. März 1904 in Langcaster/England) war Schuhmacher, Missionar und erster Prediger von Hannover.

heinrich_bolzmann.jpgEr war zunächst Schuhmacherlehrling in Hamburg und dann als Geselle auf Wanderschaft. 1845 wurde er in Hamburg von J. G. Oncken getauft. Im Juli 1847 ging er nach Bremen, im Mai 1850 nach Berlin und im November 1850 kam er wieder nach Hamburg. Als er am 18.5.1851 als Missionar ordiniert wurde, ging er nach Hannover, wo er einige Male Gefängnisstrafen hinnehmen musste. Die 1854 selbständig gewordene Gemeinde berief Bolzmann zu ihrem Prediger. Dieses Amt übte er bis 1889 aus. Bolzmann wirkte in Braunschweiger Krisenzeit von Hannover aus, auch dort als Ältester (1873-1881). Aus dem Ruhestand kehrte er noch einmal von 1893-96 nach Hannover zurück. (RF nach der 1984 erarbeiteten aber nicht veröffentlichten Kurzbiographie von Frank Fornaçon)

Handbuch M. Jelten, 1997, S. 159.

Lehmann, Geschichte, Bd. 2, 1900, S. 62.110.112.118-120.136.218f.255.281; neubearbeitet v. F.W.Herrmann, 1922, S. 288; Jahrbuch 1904, S. 26 (Nachruf); Wahrheitszeuge 1904, S. 100.107.162; Mundhenk, Heinrich Bolzmann, der niedersächsische Gefangene Jesu Christi, in: Wort und Werk 1/1913, S. 2-6; R. Donat, Werden und Wirken einer christlichen Gemeinde in hundert Jahren 1854-1954. Der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Hannover, Baptistengemeinde, und ihren Freunden dargestellt, Kassel 1955, S. 20-22.24.28.31-34.37.39-41.43-45.47f.51; ders., Ausbreitung, Register; 125 Jahre Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Hannover-Walderseestraße, 1980, S. 8.10.14; G. Balders (Hg), Ein Herr, ein Glaube, eine Taufe. 150 Jahre Baptistengemeinden in Deutschland 1834-1984. Festschrift, Wuppertal/Kassel 1984, S. 31.33; Mit Wurzeln in die Zukunft. Festschrift 150 Jahre EFG Hannover-Walderseestraße, 2004, S. 11.15; Arno Kallweit, Schleswigs Baptistenchronik 1856-2006 im Spiegel deutsch-dänischer Geschichte, Berlin 2006, S. 23f; Gerhard Lindemann, Für Frömmigkeit in Freiheit. Die Geschichte der Evangelischen Allianz im Zeitalter des Liberalismus (1846-1879), Berlin 2011, S. 238.277 (1060 S.); Peter Muttersbach/Gotthard Wefel, Die Anfänge des Baptismus zwischen Harz und Heide, Norderstedt 2015, Register.

Bildnachweis: Oncken Verlag 1960 / Oncken-Archiv Elstal